Seite auswählen

Der Skiclub Bergfelden veranstaltete am 09.02. eine Skiausfahrt ins Silvretta Nova Gebiet, in Österreich. Breits um 4.45 Uhr ging es in Bergfelden los, da noch zwei andere Zustiegspunkte angefahren wurden.

Die Fahrt lief gut und die Skifahrer waren zeitig im Skigebiet. Hier gab es 114 km Abfahrtspiste von leicht bis schwer. Außerdem noch Extras für Snowboardfahrer, Geschwindigkeits-Messstrecken und Gelände für Anfänger. Im Preis inbegriffen war noch ein Mittagessen in einem der 3 Bergrestaurants. Zur Auswahl stand entweder Pizza, Pasta oder ein Burger. Das Wetter war anfangs etwas bedeckt, erst zum Ende kam noch etwas die Sonne zum Vorschein. Trotzdem genossen die Teilnehmer den Skitag, denn sie wurden mit einem herrlichen Schnee auf den tollen Pisten belohnt.